Das Langzeitgedächtnis des Internet

Das Internet vergisst nichts !
Diese Aussage können Sie bei https://archive.org überprüfen.
Es ist ein gemeinnütziges Projekt mit Sitz in San Francisco (in einer alten Kirche) zur Langzeitarchivierung digitaler Daten.

Von Video, Audio, Websites oder Bücher ist alles dabei.

Sehr interessant:
Mit der dazugehörigen Wayback-Machine können Sie sich verschiedene Versionen von Websites anschauen.
Wenn Sie also noch mal wissen wollen, wie Ihre erste Website, die Sie 1999 gestartet haben aussah, dann werden Sie dort wahrscheinlich die Version finden !
Eine nähere Beschreibung finden Sie bei Wikipedia.

Kommentar verfassen