Juli 2019 – Hackerangriff auf DAX-Konzerne

Was ist passiert ?

Wie jetzt veröffentlicht wurde, wurden offenbar seit ein paar Jahren weltweit Unternehmen ausgespäht.
Betroffen sind / waren Unternehmen der Chemie-, Pharma-, Telekommunikationsbranche.
Des weiteren eine Fluglinie und Hotelkette.
Auch Japan und die USA waren betroffen.
Ebenso die Regierung von Honkong.

Offenbar sind keine Daten abgeflossen.

Wer war es ?

Es wird vermutet, dass eine der chinesischen Regierung nahestehende Hackergruppe namens “Winnti” verantwortlich ist.
Bewiesen werden konnte dies aber nicht.

Quelle:
https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/winnti-101.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.