Kinder und Internet – Linksammlung

Wenn Kinder die Welt des Internet entdecken möchten, dann sollten sie dies nicht ohne Begleitung von Erwachsenen tun.
Es gibt viel zu entdecken, aber auch viele Gefahren und für Kinder nicht geeignete Inhalte.
Speziell für Kinder entwickelte Onlline-Angebote erleichtern hier den Einstieg und die Orientierung.

Ich habe hier mal eine lose Linksammlung zum Thema „Kinder und Internet“ erstellt.
Von Spieleseiten über Suchmaschinen für Kinder, zu Elternratgeber für Medienkompetenz ist alles dabei.
Verschaffen Sie sich selbst einen Überblick.
Die Verfügbarkeit, Korrektheit und der Inhalt der Seiten obliegt dem jeweiligen Betreiber.

Falls Angebote nicht mehr vorhanden sind oder Links nicht mehr stimmen, dann bitte ich um entsprechende Hinweise, damit ich das korrigieren kann.

LinkKurzbeschreibung
https://www.klick-tipps.net/top100/Übersichtsseite verschiedener Kinderseiten
http://www.sicher-online-gehen.de/empfehlenswerte-seiten-fuer-eltern-und-kinder.html" Initiative vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
http://www.ohrka.de/Hörspiele für Kinder
http://www.fragfinn.deEine redaktionell betreute Suchmaschine speziell für Kinder
http://www.kinderserver-info.deHinter dem Kinderserver steht ein Proxy, der unter anderem die Seiten von fragFinn und blindekuh enthält. Somit soll sichergestellt werden, dass (kleinere) Kinder nicht auf ungeeignete Internetseiten kommen. Kann als Proxy eingetragen oder als Software installiert werden, die schnell aus- und wieder eingeschaltet (mit Passwort) werden kann.
Geeignet für Kinder im Grundschulalter.
http://www.schau-hin.infoMedienratgeber für Familien.
Infos für Eltern über Möglichkeiten zur Information, Interaktion und Unterhaltung, aber auch Risiken wie Kostenfallen, Werbung, Datenlecks, Kontaktgefahren, Cybermobbing, exzessive Mediennutzung oder beeinträchtigende Inhalte wie Gewalt und Pornografie.
Bietet Eltern Orientierung und Tipps, um ihre Kinder in der Medienwelt kompetent zu begleiten.
https://www.internet-abc.de/kinder/aktuellDas Internet-ABC bietet Kindern und Erwachsenen Infos, Tipps und Tricks rund um das Internet - ob für Anfänger oder Fortgeschrittene. Die werbefreien Seiten sind für Kinder von fünf bis zwölf Jahren, Eltern und Pädagogen gemacht.
www.sicher-online-gehen.deDie Initiative "sicher online gehen" informiert Sie als Eltern über technische Schutzmöglichkeiten im Internet und erleichtert Ihnen die Begleitung Ihrer Kinder beim Aufwachsen mit dem Netz.

 

Ein Gedanke zu „Kinder und Internet – Linksammlung

  1. kinderortung-gps.de

    Guten Tag Liebe Community,

    zum Thema Kinderschutz möchte ich gerne auch mit meiner Seite einen Beitrag hinterlassen.
    Ich beschäftige mich seit längerem mit Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kinder schützen können, dabei sind mir GPS Kinderuhren ins Auge gefallen.
    Es ist eine gute Möglichkeit seine Kinder im Auge zu behalten, auch wenn sie nicht anwesend sind.
    Schauen Sie für weitere Informationen unter http://www.kinderortung-gps.de vorbei.

    Mit freundlichen Grüßen
    Simone Rühl

    Antworten

Kommentar verfassen