Maerz 2021 – Cloud-Hoster OVH – Brand im Rechenzentrum

Ein Vorfall mit Tragweite.
Was lässt daraus lernen ?
Viele Entscheider (und das sind oft Leute, die nicht vom Fach sind), sind der Meinung: “Wenn ich meine Systeme, Anwendungen, Daten einem Dienstleister in die Cloud gebe, dann bin ich nicht mehr dafür verantwortlich. Da ist ja alles sicher”.

Die Antwort ist einfach: “Äh, nö !”
Der Auftraggeber ist weiterhin verantwortlich und muss Risiken absichern.
“Die Cloud” ist und bleibt ganz simpel ausgedrückt ein Serverraum mit Servern bei jemand anderem

Hier ein Beitrag dazu bei T3n.de:

Der Großbrand bei einem der größten Cloud-Hoster ist mehr als nur ein Unfall in einem Rechenzentrum.

Quelle: Wenn die Cloud raucht: Was wir aus dem Brand im OVH-Rechenzentrum lernen können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.